Newscenter

Wir freuen uns, Ihnen die Newsmeldungen von Selectron Systems zu präsentieren und wir hoffen, Ihnen mit den ausgesuchten Nachrichten einige interessante Neuigkeiten aus unserem Hause vermitteln zu können.

Kategorienfilter

Themen

  • Selectron schafft Raum für weiteres Wachstum

    Selectron schafft Raum für weiteres Wachstum

    Die Selectron-Mannschaft wächst und wächst. Um diesem Umstand gerecht zu werden, braucht es nun auch eine Erweiterung der Gebäulichkeiten in Lyss.

  • Aushubmaschine für Weichenumbau in England mit Selectron Steuerungstechnik

    Aushubmaschine für Weichenumbau in England mit Selectron Steuerungstechnik

    Die Rhomberg Sersa Rail Group hat gemeinsam mit Amey UK einen Rahmenvertrag für den Weichenumbau 2014-2024 in England gewonnen. Ein enorm wichtiger Teil dieses Auftrages ist die Einführung von neuen Hochleistungsmaschinen für gleisrelevante Umbauarbeiten. Sersa Maschineller Gleisbau AG (SMG) beschaffte bei ITC SA die Aushubmaschine ITC312.BL4 und entwickelte für diese zusammen mit Zulieferern wesentliche Komponenten selber. Selectron konnte hier die komplette Fahrzeugsteuerung liefern und hat in enger Zusammenarbeit mit SMG auch die Applikationssoftware entwickelt.

  • Strassenbahnen in Mexiko unterwegs mit Selectron-TCMS

    Strassenbahnen in Mexiko unterwegs mit Selectron-TCMS

    Anfangs 2017 wurden in Puebla, Mexiko, neue Strassenbahn-Fahrzeuge erfolgreich in Betrieb genommen. Zwei Citylink-LRV, gebaut durch Stadler Rail in Valencia (Spanien), bieten erstklassigen Service für den Passagier-Transport.

  • FLIRT von Stadler Rail verkehrt grenzüberschreitend zwischen Deutschland und den Niederlanden – mit dabei ist das TCMS von Selectron

    FLIRT von Stadler Rail verkehrt grenzüberschreitend zwischen Deutschland und den Niederlanden – mit dabei ist das TCMS von Selectron

    Pünktlich zur Betriebsaufnahme des Verkehrs zwischen Deutschland und den Niederlanden, hat Stadler die Zulassung für die elektrischen Triebzüge Typ FLIRT erhalten. Der Einsatz erfolgt auf den Linien des Niederrhein-Netzes.

  • SIM1131 – Simulieren & Testen von CAP1131 programmierten Anwenderapplikationen auf dem PC

    SIM1131 – Simulieren & Testen von CAP1131 programmierten Anwenderapplikationen auf dem PC

    SIM1131 heisst die neue Simulationsumgebung, mit der auf einem Windows-PC programmierte und kompilierte IEC61131-3 Applikationsprogramme hardwareunabhängig ausgeführt und getestet werden können. Dies bietet dem Programmierer der Fahrzeugsoftware Vorteile in der Flexibilität beim Testen und bei der Fehlersuche.

  • Validierung – Die Kundenzufriedenheit stetig erhöhen

    Validierung – Die Kundenzufriedenheit stetig erhöhen

    Um die Kundenzufriedenheit besonders in der Einführungsphase von neuen Produkten stetig zu erhöhen, wurde das Validierungsteam in den letzten Jahren auf heute sechs Mitarbeiter verstärkt.

    Den Herausforderungen durch die Vielzahl innovativer und komplexer Produkte, die Selectron ständig und laufend entwickelt, stellt sich das Team täglich aufs Neue.

  • Neu im Selectron-Team in Lyss

    Neu im Selectron-Team in Lyss

    Ekaterina Kudryavtseva (links) unterstützt seit dem 1. März die Abteilung Customer Care im Bereich Übersetzungen und Administration für Russland.

    Nirubi Kandiah (rechts) verstärkt seit dem 2. Mai die Abteilung Sales Administration mit Ihrem Fachwissen.

  • 2016 – Ein Jahr des Wachstums und der zentralen Werte

    2016 – Ein Jahr des Wachstums und der zentralen Werte

    Das Jubiläumsjahr 2016 konnte wiederum mit einem neuen Umsatzrekord abgeschlossen werden. Das Wachstum wie auch die strategische Integration in den Knorr-Bremse Konzern gehen weiter.

  • Selectron Gleitschutz für Fahrzeuge der Metro Linie M3 in Budapest

    Selectron Gleitschutz für Fahrzeuge der Metro Linie M3 in Budapest

    Bereits im letzten Jahr fand die Übergabe der ersten modernisierten Metro-Züge eines Grossauftrages an die Metro Budapest durch die Firma Metrowagonmash aus Russland statt.
    Das in den Metro-Zügen eingesetzte Gleitschutzsystem WSP 800 V04 basiert auf der Gerätefamilie MAS 83x/73x von Selectron.
    Bild: TMH

  • Neue Class 88 Lokomotiven für Direct Rail Services UK - ausgerüstet mit dem hochmodernen TCMS von Selectron

    Neue Class 88 Lokomotiven für Direct Rail Services UK - ausgerüstet mit dem hochmodernen TCMS von Selectron

    Die Firma Direct Rail Services betreibt in UK eine Flotte von zehn neuen Class 88 Lokomotiven von Stadler Rail. Mit zur professionellen Ausstattung dieser Lokomotiven, gehört das TCMS von Selectron.
    Die Class 88 Dual kann sowohl elektrisch als auch mit Dieselmotoren angetrieben werden. Sie ist eine Weiterentwicklung der Class 68 Plattform und wird für den Transport von Passagieren oder Gütern eingesetzt.

    Bild: Elektrische Energie durch Oberleitung oder mittels Dieselmotoren für den “Last-Mile” Service
    (Quelle: veröffentlichte Pressemitteilung)

  • Selectron innerhalb der Knorr-Bremse – Wie funktioniert ein Zug

    Selectron innerhalb der Knorr-Bremse – Wie funktioniert ein Zug

    Selectron ist auf dem Weg, innerhalb von Knorr-Bremse eine mehr und mehr bedeutendere Position einzunehmen. Mit ihrem fundierten Know-how zum Thema TCMS trägt die Selectron viel zur Verbesserung der „Total Costs of Ownership“ und „Life Cycle Costs“ eines Zuges oder einer Flotte bei.
    Damit das Wissen über die Funktionen eines Zuges innerhalb der Knorr-Bremse Gruppe erweitert wird, sind Schulungen in Planung mit dem Ziel, den Knorr-Bremse Support am Kunden zu verbessern, innovative Lösungen anzubieten, sowie den Bedürfnissen der Hersteller und Betreiber von Zügen gerecht zu werden.

  • Ethernet gehört die Zukunft: Neue Netzwerkanschaltungen für Smartio®

    Ethernet gehört die Zukunft: Neue Netzwerkanschaltungen für Smartio®

    Im Newsletter 3/2016 berichteten wir über weitere Kostensenkungen in der Verdrahtungstechnik durch neue SIL-Module, neue Netzwerkanschaltungen und neue Baugruppen mit hoher Kanalzahl.
    Damit diese und andere Erweiterungsmodule des Steuerungssystem Smartio® nicht nur in einem CAN-Netzwerk dezentral zum Einsatz kommen, erweitert Selectron ihre Produktpalette um kostengünstige Ethernet-Knotenmodule.
    Mit Kostenoptimierung und dezentraler Signalerfassung setzt Selectron den bisherigen Trend im Steuerungssystem Smartio® fort. Für den Kunden ergeben sich durch den Einsatz der neuen Geräte Zeit- und Kosteneinsparungen.

  • Wireless Technologie Trends in Schienenfahrzeug-Applikationen

    Wireless Technologie Trends in Schienenfahrzeug-Applikationen

    Die Wireless Technologie ist derzeit auch im Schienenfahrzeug im Trend. Dies gilt nicht nur für Multi-Media Anwendungen, sondern auch für die Übertragung vitaler Daten. Hier ergeben sich Fragen zur gesicherten Datenkommunikation. Selectron bietet auch hier innovative Lösungen.

  • Neu im Selectron-Team in den USA

    Neu im Selectron-Team in den USA

    In der September Ausgabe 2016 unseres Newsletters haben wir ausführlich darüber berichtet, dass Selectron seine Aktivitäten in Nordamerika kontinuierlich ausbaut und die Geräte für den US-Markt bei der Knorr-Bremse Niederlassung in den USA, der Knorr Brake Company in Westminster Maryland, produziert, um die Vorschriften der Buy America Act (BAA) zu erfüllen.
    Dies als wichtiger Schritt, um in den USA erfolgreiche Kundenbeziehungen zu pflegen und weiter auszubauen.

    Nun dürfen wir Ihnen auch einen weiteren Mitarbeiter im Selectron-Team in den USA vorstellen. Wayne Williams ist seit dem 9. Januar für den Bereich Project Management TCMS bei der Knorr Brake Company in den USA verantwortlich.

  • Selectron Ski-Weekend 2017 – Teambildung und Schneesport

    Selectron Ski-Weekend 2017 – Teambildung und Schneesport

    Traumhafte Schneeverhältnisse, viel Skisport und tolle Aprés-Ski Möglichkeiten. Das Skiweekend vom 28./ 29. Januar auf der Lauchernalp im Wallis bescherte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein strahlend schönes Wochenende mit viel Sonnenschein an beiden Tagen. Ein weiterer Genuss war der Match von King Roger, welcher mit Spannung verfolgt wurde.

  • InnoTrans 2016 – Selectron war mit innovativen Neuheiten und dem Fokus auf On-Board Elektronik dabei

    InnoTrans 2016 – Selectron war mit innovativen Neuheiten und dem Fokus auf On-Board Elektronik dabei

    Das Vertriebs-Highlight in 2016 war natürlich die InnoTrans.
    Selectron zeigte seine Innovationskraft, aber auch seine langjährige Kontinuität im weiteren Ausbau seines Produktportfolios.

  • ICC – Integration Core Controller von Selectron – die Basis zum neuen Connected Systems Konzept

    ICC – Integration Core Controller von Selectron – die Basis zum neuen Connected Systems Konzept

    Knorr-Bremse präsentierte anlässlich der diesjährigen InnoTrans das Konzept „Connected Systems“. Das von Selectron entwickelte Board „Integration Core Controller ICC“ ist elementarer Bestandteil der neuen Knorr-Bremse Strategie.

  • Virtueller Messestand InnoTrans 2016

    Virtueller Messestand InnoTrans 2016

    Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick zu den Selectron-Innovationen 2016. Wandern Sie virtuell über unseren Messestand.

  • Santos, Brasilien: Trams zuverlässig in Betrieb

    Santos, Brasilien: Trams zuverlässig in Betrieb

    São Paulo: Empresa Metropolitana de Transportes Urbanos de São Paulo (EMTU) betreibt mit Erfolg die von Stadler Rail Spanien und und TTrans gebauten Strassenbahnfahrzeuge.

    Intro Bild, Quelle: veröffentlichte Pressemitteilung

  • Ethernet Router - Fahrzeug mit 48 taufbaren Einheiten in Grossbritannien erfolgreich in Betrieb genommen

    Ethernet Router - Fahrzeug mit 48 taufbaren Einheiten in Grossbritannien erfolgreich in Betrieb genommen

    Die Verwendung von Ethernet für die Zugbuskommunikation bringt nicht nur den Vorteil einer fahrzeugweiten und transparenten Kommunikation mit sich, sondern erlaubt es auch, neue, technisch komplexe Leittechnikkonzepte umzusetzen.
    48 einzelne Fahrzeugeinheiten zu einem einzigen Schienenfahrzeug über Ethernet zu taufen, ist technisch gesehen eine Herausforderung.

Technische Änderungen sowie Änderungen technischer Spezifikationen jederzeit vorbehalten.

 
 
Weltweite Referenzen

Selectron Systems AG - Bernstrasse 70 - 3250 Lyss/Schweiz     
T +41 32 387 61 61 - info@selectron.ch