Kategorienfilter

Aktuelle Themen

2014 – Für Selectron ein Jahr des Wandels

Selectron Systems AGzoom

Das Jahr 2014 war für Selectron ein gutes Jahr. Viele grosse Projekte konnten abgeschlossen werden. Die Ziele hinsichtlich der Finanzkennzahlen wurden erreicht, es wurde ein Umsatzwachstum von 10% verbucht. So konnte weiter in die Personalentwicklung investiert werden. Selectron beschäftigt nun weltweit 110 Mitarbeiter. 

Selbstverständlich spielte die Vorbereitung zur Zusammenarbeit mit dem neuen Besitzer Knorr-Bremse AG eine grosse Rolle. Mögliche gemeinsame Strategien wurden vorbesprochen.

 

Seit dem 19.12.2014 ist der Kaufvertrag unterschrieben, welcher zu dieser Zeit noch durch die Europäische Kartellbehörde ratifiziert werden musste (ist seit dem 24. Februar 2015 abgeschlossen).Die Möglichkeiten, die sich hier für Selectron und damit für ihre Kunden bieten (siehe auch "Selectron im Schienenfahrzeugmarkt") sind fantastisch. So ist eine verstärkte Marktpräsenz weltweit zu erwarten - die Integration von Subsystemen in eine umfängliche Leittechnik wird noch weiter vereinfacht. Die Grundstruktur von Selectron soll erhalten bleiben. Es ist vereinbart, den Standort, das Management und den Ausbau des eigenständigen Produktportfolios in seiner Struktur zu belassen. Somit ist die Kontinuität für Sie als Kunde sichergestellt.

Ein für Selectron entscheidend wichtiges Projekt, nämlich die neue Produktfamilie Smartio® zeitgerecht fertigzustellen, konnte erreicht werden. Diese neuen Produkte sind seit Oktober 2014 auf dem Fahrzeug FLIRT3 Serbien von Stadler Rail im Einsatz. Diese neue Produktreihe wird zukünftig mit weiteren Modulen ausgebaut.

Auch in die "Sichere Steuerungstechnik" wurde weiter investiert. Neue SIL-Baugruppen sowie ein zertifiziertes sicheres Betriebssystem stehen kurz vor der Fertigstellung. 

Die InnoTrans 2014 war ein echtes Highlight. Hier konnten vielversprechende neue potentielle Kundenkontakte geknüpft und bestehende Kontakte gepflegt werden. Klar ist, dass Selectron im Bereich der Leittechnik grosses Kundenvertrauen geniesst. Es gilt, dieses Vertrauen weiter zu stärken. Gemeinsam mit dem Knorr-Bremse Konzern sollte dies sicher gelingen.

 

Technische Änderungen sowie Änderungen technischer Spezifikationen jederzeit vorbehalten.

 
Weltweite Referenzen

Selectron Systems AG - Bernstrasse 70 - 3250 Lyss/Schweiz     
T +41 32 387 61 61 - info@selectron.ch