Newscenter

Wir freuen uns, Ihnen die Newsmeldungen von Selectron Systems zu präsentieren und wir hoffen, Ihnen mit den ausgesuchten Nachrichten einige interessante Neuigkeiten aus unserem Hause vermitteln zu können.

Kategorienfilter

Themen

  • Vielseitige Innovationen an der InnoTrans 2018

    Vielseitige Innovationen an der InnoTrans 2018

    Selectron präsentiert auf dem Messestand Nr. 212 in Halle 6.2 ihre neue Automatisierungsphilosophie. Safety, Security und kostensenkende Konzepte durch neue Steuerungsarchitekturen stehen im Vordergrund. Im Zentrum steht die neu entwickelte hoch performante Steuerungsfamilie CPU 94x.

    Virtuelle CPU Applikationen, SIL 4 Anwendungen, höchste Fahrzeugleitgerät Performance sowie State of the Art Cyber Security sind hier entscheidende Stichworte. Neue Smartio® Komponenten wie eine SIL 2 CPU, Ethernet Remote Anschaltungen und Signalkonditionierungsmodule (z.B. PT100) ergänzen die aktuelle Produktfamilie. Weiter präsentieren wir ein neues Gleitschutzsystem im Smartio® Formfaktor. Last but not least zeigen wir die überarbeiteten Switches (Ethernet Consist Network ECN) und Router (Ethernet Train Backbone) sowie neue Netzwerk Gateways. Schauen Sie vorbei: Selectron treibt die Innovation voran!

  • Selectron's Initiative für Cyber Security

    Selectron's Initiative für Cyber Security

    Mehr Vernetzung und mehr Standardtechnologie für die Kommunikation bedeuten heute eine erhöhte Gefährdung durch Cyber-Bedrohung.
    Um die Einführung attraktiver Transportlösungen zu ermöglichen, ist Selectron bestrebt, TCMS-Produkte und
    -Lösungen der nächsten Generation anzubieten, die über integrierte Cybersicherheit verfügen.

  • Zehn Options-Niederflur-Strassenbahnen mit Voith Traktionsausrüstung für Helsinki – Das TCMS von Selectron ist auch dieses Mal wieder mit an Bord

    Zehn Options-Niederflur-Strassenbahnen mit Voith Traktionsausrüstung für Helsinki – Das TCMS von Selectron ist auch dieses Mal wieder mit an Bord

    Die ersten vierzig Fahrzeuge der leisen und energieeffizienten Strassenbahnen sind in Helsinki schon seit 2013 mit einer Verfügbarkeitsrate des Antriebssystems von Voith von über 99 Prozent im Einsatz. Der Fahrzeugbetreiber hat nun weitere zehn Fahrzeuge bestellt.
    Das in den Fahrzeugen eingesetzte TCMS-System basiert auf dem offenen und flexiblen Automatisierungssystem Typ MAS 83x/73x von Selectron. Dieses übernimmt die Steuerungs- und Diagnosefunktionen im Antriebskonzept der Fahrzeuge.

    Quelle und Bild: Voith Digital Solutions Austria GmbH & CoKG

  • Stadler lanciert neue Produktlinie WINK - Erstkunde ist Arriva Netherlands, Selectron liefert das Zugleitsystem

    Stadler lanciert neue Produktlinie WINK - Erstkunde ist Arriva Netherlands, Selectron liefert das Zugleitsystem

    Arriva Netherlands bestellt bei Stadler 18 zweiteilige Züge des neuen Typs WINK. Die Fahrzeuge werden mit einem von hydriertem Pflanzenöl (HVO) betriebenen Dieselmotor von Deutz angetrieben und verfügen zusätzlich über Batterien zur Speicherung der Bremsenergie. Der WINK rundet das Stadler-Produktportfolio der Regionalzüge nachhaltig ab.
    Selectron liefert für den WINK das komplette TCMS mit den aktuellen Steuerungskomponenten und einer modernen Netzwerkarchitektur.

  • Selectron stellt tausenden Passagieren die pünktliche Überfahrt von Piräus zu den umliegenden Inseln sicher

    Selectron stellt tausenden Passagieren die pünktliche Überfahrt von Piräus zu den umliegenden Inseln sicher

    Nach der Winterpause funktionierte die Rudersteuerung der Fähre von Piräus nach rund 20 Jahren treuem Dienst nicht mehr. Nach einer Odyssee von Piräus bis nach Lyss und dank der ausserordentlichen Serviceorientierung von Selectron, konnte die Fähre nur drei Tage später fahrplanmässig auslaufen.

  • Basis Wissen: "Was ist eigentlich ein TCMS" oder "High-Tech Elektronik steuert Schienenfahrzeuge"

    Basis Wissen: "Was ist eigentlich ein TCMS" oder "High-Tech Elektronik steuert Schienenfahrzeuge"

    Selectron ist TCMS Spezialist. Für viele Nichtspezialisten von Schienenfahrzeugelektronik ist dieser Begriff allerdings kaum greifbar, die Funktion eines TCMS ist oft nicht klar. Der Beitrag beschreibt Grundlagen zur Zielsetzung, Einsatz, Funktionsweisen, Systemkomponenten, Systemabgrenzungen, Sicherheitsaspekte und Anwendernutzen eines effizienten "Train Control and Monitoring System"

  • Die Dokumentationsplattform Symphony Suite wurde überarbeitet

    Die Dokumentationsplattform Symphony Suite wurde überarbeitet

    Die Symphony Suite wurde überarbeitet: Das Katalogupdate wurde beschleunigt, die Suche optimiert und die Änderungshistorie verbessert.

  • Veränderungen in der Geschäftsleitung bei Selectron Systems AG

    Veränderungen in der Geschäftsleitung bei Selectron Systems AG

    Seit dem 12. April 2018 setzt sich die Geschäftsführung der Selectron Systems AG aus Marco Fanger und Dr. Thomas Fischer zusammen.

  • Messe InnoTrans 2018 in Berlin – Halle 6.2 Stand 212

    Messe InnoTrans 2018 in Berlin – Halle 6.2 Stand 212

    Die wichtigsten Daten auf einen Blick.
    Selectron ist auf dem Knorr-Bremse Hauptmessestand vertreten, ist aber auch mit einem separaten, TCMS themenbezogenen Messestand vor Ort.

  • WINDHOFF Wartungsfahrzeuge für BaneNor, Norwegen

    WINDHOFF Wartungsfahrzeuge für BaneNor, Norwegen

    Die auf den Schienenunterhalt spezialisierte Firma WINDHOFF liefert an den norwegischen Infrastrukturbetreiber BaneNor 21 Wartungsfahrzeuge.
    Von Selectron Systems AG kommt die bewährte und innovative TCMS Leittechnik der Produktfamilien MAS 83x, MAS 73x und Smartio® MAS 3xx für diese Fahrzeuge.

  • Die Schwedische Staatsbahn SJ lässt ihre X2000-Flotte umbauen – Selectron Systems liefert das TCMS

    Die Schwedische Staatsbahn SJ lässt ihre X2000-Flotte umbauen – Selectron Systems liefert das TCMS

    Die X2000 Fahrzeuge gehören seit ihrer Einführung vor 25 Jahren zu den komfortabelsten Zügen der Welt.
    ABB, Stadler Rail und Selectron sind am Upgrade der Hochgeschwindigkeitsflotte X2000 beteiligt.

  • Ventile ansteuern: Verbesserte Ansprechgeschwindigkeit und Genauigkeit durch innovative Technik im neuen Pulsweiten-Modul

    Ventile ansteuern: Verbesserte Ansprechgeschwindigkeit und Genauigkeit durch innovative Technik im neuen Pulsweiten-Modul

    Die Ansprechgeschwindigkeit und Genauigkeit bei z.B. Hydraulikventilen ist häufig eine grosse Herausforderung an das pulsweitenmodulierte Steuersignal.
    Mit dem neuen PWT 732-TG bietet Selectron nun die Möglichkeit, diese Zielgrössen durch Zusatzfunktionen und Einstellwerte zu parametrieren.

  • Das neue Zertifikat für sicherheitsrelevante Smartio® MAS 3xx, MAS 83x und MAS 73x Module ist eingetroffen

    Das neue Zertifikat für sicherheitsrelevante Smartio® MAS 3xx,  MAS 83x und MAS 73x Module ist eingetroffen

    Eine zentrale Kundenforderung ist, durch den zielgerichteten Einsatz von generischen Steuerungskomponenten in sicherheitsrelevanten Anwendungen Kosten zu sparen. Ein weiterer, wichtiger Meilenstein hinsichtlich eines effizienten Safety-Angebotes wurde jetzt geschafft.
    Ab sofort sind die Baugruppen der neuen Smartio® MAS 3xx, sowie MAS 83x und MAS 73x für sicherheitsrelevante Anwendungen gemäss SIL 2 einsetzbar. Das entsprechende Gutachten nach EN 61508, DIN EN 50129, DIN EN 50128 und EN 50159 – ausgestellt vom TÜV NORD – liegt vor.

  • Smartio® - Temperaturmessung durch neue Anschlusstechnik

    Smartio® - Temperaturmessung durch neue Anschlusstechnik

    Mit kostenoptimierter Signalerfassung setzt Selectron den bisherigen Trend im Steuerungssystem Smartio® fort.
    So ist besonders die auf engstem Raum zum Einsatz kommende Anschlusstechnik für Analogsignale immer wieder eine Herausforderung, bietet aber auch neue Möglichkeiten.
    Durch geschickte Kombination eines bestehenden Analogmoduls, neuen Anschlussklemmenblöcken und einer Erweiterung der User-Library ist es bestechend einfach gelungen, Temperaturmessung zu realisieren und mit diesem Anwendernutzen die Wünsche verschiedener Kunden zu erfüllen.

  • Neue zertifizierte User Library schafft Sicherheit und spart Kosten

    Neue zertifizierte User Library schafft Sicherheit und spart Kosten

    ULib1131-T lautet die Bezeichnung der neuen User Library.
    Sie bietet eine Vielzahl der durch Selectron bereits qualifizierte, vorgefertigte und häufig zum Einsatz kommende Software Funktionen.
    So stehen neu auch für sicherheitsgerichtete Anwendungen qualifizierte Software-Funktionsbausteine zur Verfügung.
    Dies vermeidet Programmierfehler, schafft Sicherheit für den Fahrgast, vereinfacht die Fahrzeugzulassung und spart Kosten.

  • Bike to work 2018 – den Arbeitsweg einen Monat lang mit Beinarbeit zurückgelegt

    Bike to work 2018 – den Arbeitsweg einen Monat lang mit Beinarbeit zurückgelegt

    „Glück erfahren, Fitness verbessern, Stress abbauen, Umwelt schonen und Teamgeist fördern“ sind einige der Leitgedanken mit welchen die nationale Mitmach-Aktion Pendlern dazu motiviert, während der Monate Mai und/oder Juni per Fahrrad zur Arbeit zu radeln.

  • 2018 – ein Jahr der Herausforderungen

    2018 – ein Jahr der Herausforderungen

    Das Wachstum der Vergangenheit fortsetzen, die Wertschöpfung der Kunden optimieren, fehlende Komponenten ergänzen und Neues erreichen, das ist das ehrgeizige Ziel von Selectron für 2018.

  • Eine erfolgreiche Ära geht zu Ende – Langjähriger CEO Emmanuel Hannart wird im grossen Kreis feierlich verabschiedet.

    Eine erfolgreiche Ära geht zu Ende – Langjähriger CEO Emmanuel Hannart wird im grossen Kreis feierlich verabschiedet.

    Der ehemalige CEO Emmanuel Hannart wurde Ende Dezember 2017 anlässlich zweier Events feierlich verabschiedet. Er bleibt als Selectron Verwaltungsratsmitglied sowie als offizieller Berater für das Knorr-Bremse Mutterhaus weiter aktiv.

    Bild: Ehemaliger CEO Emmanuel Hannart mit seiner Frau Marie.

  • Selectron an der Messe Mass-Trans Innovation (MTI) 2017 in Tokyo

    Selectron an der Messe Mass-Trans Innovation (MTI) 2017 in Tokyo

    Der Auftritt auf dem Stand von Knorr-Bremse Rail Systems Japan an der internationalen Messe für Bahntechnologie kurz „MTI“, war für Selectron eine Premiere. Die Spezialisten von Selectron informierten interessierte Besucher über die Möglichkeiten des TCMS Portfolios und konnten dabei wichtige Erfahrungen und Einblicke über den Bahnmarkt in Japan sammeln.

  • Hochgeschwindigkeitszug SMILE von Stadler für SBB mit TCMS von Selectron

    Hochgeschwindigkeitszug SMILE von Stadler für SBB mit TCMS von Selectron

    Mit dem SMILE hat Stadler auf Basis der erfolgreichen FLIRT Fahrzeugplattform einen elfteiligen Hochgeschwindigkeitszug entwickelt.
    Zum Lieferumfang von Selectron gehört das komplette TCMS mit den aktuellen Steuerungskomponenten und einer modernen Netzwerkarchitektur.

Technische Änderungen sowie Änderungen technischer Spezifikationen jederzeit vorbehalten.

 
 
Weltweite Referenzen

Selectron Systems AG - Bernstrasse 70 - 3250 Lyss/Schweiz     
T +41 32 387 61 61 - info@selectron.ch